WetterWebcamSchnee- & PistenberichtGutscheineInteraktive Karte
Suchen & Buchen
content

Elektrobusse im Tuxertal

Autor: TVB Tux-Finkenberg 05-05-23

Der 1. März 2023 war im Tuxertal ein ganz besonderer Tag: Der Tuxer Sportbus, der im 10-Minuten-Takt zwischen Tux-Vorderlanersbach und Hintertux pendelt, wurde auf Elektrobetrieb umgestellt. Neben der kostenfreien Beförderung der Passagiere, sorgen die Elektrobusse auch für eine lokal emissionsfreie Reise durch das Tuxertal. Die Busse, die im Winter als Tuxer Sportbus Wintersportler an das gewünschte Ziel bringen, werden im Sommer als Linienbusse für die Strecken Mayrhofen-Hintertux und Mayrhofen-Schlegeis Stausee eingesetzt. Weite Strecken, die ohne zwischenzeitliches Tanken den ganzen Tag über bewältigt werden können. Dies ist möglich durch die effiziente Rekuperation, die bein Bergabfahren Energie rückgewinnt.

Aber was heißt das konkret in Zahlen ausgedrückt? Dafür muss man sich kurz mit der Erfolgsgeschichte des Tuxer Sportbusses auseinandersetzen. Als vor 50 Jahren der erste Gratis-Sportbus durch das Tuxertal fuhr, war dieses Angebot sowohl für Einheimische als auch für Gäste etwas ganz neues, daher wurde es auch stets gerne genutzt. In 50 Jahren Tuxer Sportbus wurden etwa 8.000.000 Kilometer zurückgelegt und rund 65.000.000 Passagiere transportiert. In den letzten 50 Jahren wurden durch die Senkung des Individualverkehrs schon enorm emissionen vermieden. Durch die E-Sportbusse, die im Jahr rund 280.000 kilometer zurücklegen, werden dabei 122.500 Liter an fossilem Dieseltreibstoff eingespart. Das entspricht mehr als 324 Tonnen CO2 pro Jahr.

Neben der Umwelt werden auch die Ohren geschont. Die Elektrobusse sind leiser als Busse mit herkömmlichen Dieselantrieb und haben zudem mehr Platz für Passagiere.

Landkarte Tux
Anreise mit dem/der

Zieladresse Tourismusbüro:
A-6293 Tux, Lanersbach 401

Online Route planen:

Detaillierte Informationen zur Anreise mit dem Bus finden Sie hier.

Hier finden Sie alle Informationen zur Anreise mit Bahn und Bus nach Tux im Zillertal. Sie können Ihre Bahntickets auch online kaufen!

 

Die Flughäfen Innsbruck, Salzburg und München liegen zwischen 90 und 230 km von Tux-Finkenberg entfernt.

 

Flugpläne von Innsbruck finden Sie hier

Flugpläne von Salzburg finden Sie hier

Flugpläne von München finden Sie hier