DE EN
Heute

7° C | 0° C

Morgen

5° C | -3° C

Montag

-4° C | -8° C

Mehr Details

Schneebericht Schneeflocke

Skigebiete
Hintertuxer Gletscher
Eggalm - Tux - Lanersbach
Rastkogel - Tux - Finkenberg
Finkenberger Almbahnen
Mayrhofen
Gesamt
Anlagen
19/21
geschlossen
geschlossen
geschlossen
geschlossen
19/67
Schneehöhen
0 bis 105 cm
0 cm
0 cm
0 cm
0 cm
 
Mehr Details

365 Tage Urlaub in Finkenberg im Zillertal

Das ganze Jahr über lockt der Ferienort Finkenberg mit tollen Urlaubsangeboten. Hier kann man die Natur ganz stressfrei genießen und vieles erleben - und das 365 Tage im Jahr. Egal, ob Pistenspaß im Winter oder Wandertour im Sommer: Finkenberg im Zillertal hat für jedermann etwas zu bieten!

Naturpark-Gemeinde Finkenberg

Auf 840 m über dem Meer liegt die Gemeinde Finkenberg. Direkt am Eingang zum Tuxertal finden Sie ein sonniges Urlaubsparadies. Finkenberg, sowie Tux, gehören zum Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen der viel zu bieten hat. Finkenberg ist Heimatort vieler Berühmtheiten:

  • Abfahrts-Olympiasieger Leonhard Stock,
  • Mt. Everest Bezwinger Prof. Peter Habeler oder
  • Musikgruppe "Schürzenjäger“.

Erlebnis-Vielfalt in Finkenberg

In Finkenberg lässt sich viel erleben - egal ob im Sommer oder Winter, bei Sonne oder Regen!
Gleichzeitig traditionsbewusst und modern bietet Finkenberg je nach Saison auch Action und Abenteuer:

Perfekte Abenteuer-Verbindung

Im Urlaub in Finkenberg sind Sie bestens vernetzt! Der kostenlose Skibus bringt Sie direkt zur Bergbahn und Sommer wie Winter gibt es eine kostenlose Busverbindung durch das ganze Tuxertal, von Finkenberg bis Hintertux. Im Winter genießen Nachtschwärmer den perfekten Service bis 02.30 Uhr früh mit dem "Nightliner". Für alle, die hoch hinaus wollen: Die Bergbahnen bringen Sie im Winter zu den besten Abfahrten, im Sommer zu luftigen Höhenwegen!

Sommer Winter Preise
Skibus x Kostenlos mit der Gästekarte sowie gültigem Skipass und Skiausrüstung
Nightliner x € 2,00 pro Fahrt bis 02.30 Uhr
Bergbahnen x x Freie Fahrt mit Skipass oder Zillertal Activcard

 

 

Winterlandschaft im Zillertal Skitour in Tux-Finkenberg Luftbild Tux-Finkenberg Winterwandern im Zillertal

Bergsommer in Finkenberg

Direkt im Dorf Finkenberg geht’s in luftige Höhen: die Finkenberger Almbahnen bringen Sie auf 2.095 Meter Seehöhe. Tipp: mit der Zillertal Activcard nutzen Sie die Finkenberger Almbahnen kostenlos! Bestes Bergpanorama erleben Sie beim Wandern. ACHTUNG: Im Sommer 2017 ist aufgrund von Baumaßnahmen nur die 2. Sektion der Finkenberger Almbahn geöffnet.

Maßgeschneiderte Unterkünfte

In Finkenberg ist’s von vielen Hotels nur ein Katzensprung zur Piste! Unterkünfte aller Kategorien warten auf Besucher des Zillertals.

  • Pensionen,
  • Gasthöfe
  • Hotels und
  • Hütten laden mit Genussprogrammen ein.
  • Besonders für Familien: Mit Kuh und Huhn auf du und du im Urlaub am Bauernhof.

Im Tuxertal finden Sie eine maßgeschneiderte Unterkunft für Alleinreisende oder die ganze Familie. Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub in einem unserer Betriebe!

Skiparadies Finkenberg

Nicht umsonst kommt Abfahrts-Olympiasieger Leonhard Stock aus Finkenberg! Schönste Pisten, Sonnenschein und Ausblick über das Zillertaler Gebirge locken Einheimische und Urlauber aus aller Welt.

Die Gemeinde Finkenberg liegt mitten in der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000. Nach einem ausgiebigen Skitag geht’s auf der Abfahrt in blau, rot oder schwarz bis zur Mittelstation und dann zum gemütlichen Einkehrschwung oder mit der Bergbahn ins Tal!

Zum Schnee- & Pistenbericht

Snow und Fun im Zillertal Skigondeln im Zillertal

Wintersport für alle

Die Skipisten sind noch nicht alles, was das Finkenberg an Sportmöglichkeiten zu bieten hat! Direkt in Tux-Finkenberg gibt’s ein breites Sportprogramm zu erleben:

Hintertuxer Gletscher

Wer dann noch nicht genug von Schnee und Eis hat, ist am Hintertuxer Gletscher bestens aufgehoben!
Auf 3.250 m kann man 356 Tage im Jahr Ski fahren und die Winterwelt der Alpen erleben. Erkunden Sie den Natur Eis Palast, die Spannagelhöhle oder entdecken Sie das Gebiet bei einer geführten Gletscher-Tour. Jetzt Tour buchen

Bergbahnen

Die Bergbahnen sind die Verbindung von Tal zu Gipfel und Sommer zu Winter. Direkt von Finkenberg aus bringen sie Jung und Alt in luftige Höhen und sind Ausgangspunkt für abenteuerliche Touren – egal ob beim Wandern, Klettern, Biken oder Paragliding.

Finkenberger Almbahnen Öffnungszeiten: Von Ende Mai bis Mitte Oktober sind die Bahnen im Sommerbetrieb. Kostenlos mit der Zillertal Activcard.
Im Sommer 2017 ist nur die 2. Sketion geöffnet!

Hier geht’s zu den Preisen!

Was gibt es sonst noch so in Finkenberg...

Von Finkenberg aus lassen sich tolle Alpenwege erwandern und das ganz ohne Schwitzen. Von der Bergstation am Penkenjoch aus gibt es die verschiedensten Routen für Familien, Wanderfreunde und geübte Wanderer. Unter anderem ist von der Bergstation die Capella Granata auf einem gemütlichen Weg zu erreichen und bietet einen Ort der Ruhe und Besinnlichkeit.

Die Granatkapelle – Capella Granata
Die im Jahr 2013 errichtete Capella Granata am Penkenjoch ist ein Ort der Einkehr und Stille. Die von Stararchitekt Mario Botta erbaute Kapelle in Form eines Rhombendodekaeders spiegelt die Form des im Zillertal heimischen Granats wieder. Die Kapelle ist im Sommer durchgehend geöffnet und von der Bergstation der Finkenberger Almbahnen auf einfachem Weg erreichbar.

Wer statt zu wandern lieber auf zwei Rädern unterwegs ist: Fahrräder können mit den Finkenberger Almbahnen transportiert werden!

Im Ort Finkenberg kommt im Sommer der Badespaß sicher nicht zu kurz! Im Erlebnisbad kommt jeder auf seine Kosten. Mit der Zillertal Activcard ist der Eintritt frei!

  • Liegewiese (2000 m²), Ruhebereich,
  • Kinderbecken, Kinderspielplatz, Wasserrutsche,
  • Luftsprudel, Schwallwasser, Wasserfall,
  • Kiosk, …

Öffnungszeiten Erlebnisbad im Sommer

  • bei Schönwetter von 09.00 - 19.00 Uhr
  • bei Schlechtwetter von 11.00 - 12.00 Uhr und 16.00 - 17.00 Uhr

Mehr erfahren

Mit Floh Luis das Tuxertal entdecken! Hier ist Spaß, Action und Spannung für die ganze Familie garantiert. Zwei der neuen TUX-Welten sind direkt in Finkenberg zu finden und unkompliziert von Ihrer Unterkunft im schönen Ort erreichbar.

Wandertipp Glocke
Mitten in Finkenberg befindet sich eine ursprüngliche Naturoase - die Glocke. Das 33 ha große Schutzgebiet kann über einen Naturlehrpfad erwandert werden. Besonders an heißen Sommertagen bietet der Weg im Schutzgebiet Abwechslung. Spannend für Kinder: Schautafeln erklären den Lebensraum Wald. Die Glocke hat so einige spannende Infos auf Lager und hält Sie mit kniffligen Rätseln auf Trab.

Naturwelt
Etwas höher gelegen als wartet die Naturwelt auf kleine und große Entdecker. Von der Mittelstation der Finkenberger Almbahnen geht das Abenteuer los. Wie die Gegend rund um Finkenberg geformt wurde, welche Tiere hier leben und vieles mehr wird spielerisch erklärt. Lust auf ein Moorbodenexperiment? Dann los, mit Gletscherfloh Luis und dem Entdeckerpass, den es im Büro des Tourismusverbands Tux-Finkenberg gibt!

Anreise mit dem/der

Zieladresse für Ihr Navigationsgerät:
A-6293 Tux, Lanersbach 401

Online Route planen:

Detaillierte Informationen zur Anreise mit dem Bus finden Sie hier.

Hier finden Sie alle Informationen zur Anreise mit Bahn und Bus nach Tux im Zillertal. Sie können Ihre Bahntickets auch online kaufen!

 

Die Flughäfen Innsbruck, Salzburg und München liegen zwischen 90 und 230 km von Tux-Finkenberg entfernt.

 

Flugpläne von Innsbruck finden Sie hier

 

Flugpläne von Salzburg finden Sie hier

 

Flugpläne von München finden Sie hier