Wetterprognose
Wetter Webcam Wanderbericht Gutscheine Interaktive Karte
Suchen & Buchen
DE EN

Hintertuxer Gletscher im Zillertal

So sicher wie die Berge, so sicher gibt es in Tux-Finkenberg auch Schnee! Auf 3.250 m über dem Meer sorgen Pistenbullys Nacht für Nacht für optimale Bedingungen am nächsten Tag. Frische Pisten lassen Ihr Herz höher schlagen! Im Tuxer Talschluss gelegen, ist der Gletscher von allen Orten im Zillertal gut erreichbar. 

Abwechslungsreiche und bestens präparierte 60 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsstufen und 21 Lifte erwarten Anfänger wie geübte Skifahrer und Snowboarder am Hintertuxer Gletscher. Tiefschnee-Fans kommen im Bereich der Lärmstange voll auf ihre Kosten.

Die Panoramaterrasse bietet eine herrliche Fernsicht vom Großglockner über die Dolomiten bis zur Zugspitze. Der Herbst lockt mit jeder Menge frischen Schnee auf traumhaft breiten und sonnigen Pisten. Europas erstes Snowpark-Opening, das Hotzone.tv Parkopening findet am Hintertuxer Gletscher statt.

Pulvertraum "Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000"

Die Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000 steht international für ein Skigebiet der Superlative: Von Anfang Dezember bis Mitte April vereinen sich die Skiberge Hintertuxer Gletscher, Eggalm, Rastkogel, Finkenberg, Penken/Mayrhofen und Ahorn zur schneesicheren Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000. Passionierte Skifahrer und Snowboarder genießen dann insgesamt 202 km bestens präparierte Pisten, die in allen Schwierigkeitsgraden von 630 m bis auf atemberaubende 3.250 m reichen, sowie herrliche Naturschneepisten, einladende Tiefschneehänge und anspruchsvolle Buckelpisten. 66 modernste Liftanlagen befördern Wintersportler sicher und komfortabel nach oben und legen Ihnen eine Gesamt-Pistenfläche von 800 Hektar zu Füßen. Die ausgezeichnete Gastronomie ist dann noch das i-Tüpfelchen eines perfekten Skitages!

Ein Skiurlaub voller Highlights

Wer in Tux-Finkenberg Urlaub macht, wird diesen nicht so schnell vergessen. Pures Winterglück wartet am Hintertuxer Gletscher auf die Urlauber. Der strahlt „edel-weiß“ über das schöne Tuxertal mit seinen Orten Finkenberg, Tux und Hintertux. Durch die optimale Höhenlage von 850 m bis 3.250 m ist hier 100% Schneesicherheit garantiert. Neben dem Skifahren gibt es am Hintertuxer Gletscher noch viele weitere tolle Abenteuer und Highlights zu entdecken. Tauchen Sie ein in einen Traum aus Schnee und Jahrtausende altem Eis!

Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet

Skifahren in Tirol ist nirgends so vielfältig und beeindruckend wie im Zillertal: Der Hintertuxer Gletscher ist Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet! Auch im Sommer punktet der Gletscher mit 20 km bestens präparierten Pisten. Sommer-, Sonne-, Schneeskilauf lädt Sie ein! Über Sonnentage informieren Sie die Webcams. Sie geben einen Live-Einblick in die Schnee- und Wetterbedingungen am Gletscher im Sommer und Winter.

Highlights am Hintertuxer Gletscher:

Der zauberhafte Natur Eis Palast am Hintertuxer Gletscher bietet ein unvergessliches Erlebnis. Gletscherbegeisterte lassen sich auf einem geführten Rundgang von dieser eisigen Welt unterhalb der Skipiste in den Bann nehmen und staunen über gefrorene Wasserfälle, glitzernde Eisstalaktiten und den Gletschersee. Mit Skischuhen sind Sie bereits für diese einfache Tour gerüstet. Vergessen Sie aber auch bei warmen Wetter nicht auf eine dicke Jacke und festes Schuhwerk für das eisige Erlebnis.

Die Wunderwelt aus Eis ist ganzjährig geöffnet und bei jeder Witterung begehbar. Der Besuch im Natur Eis Palast lässt sich bestens mit einem Skitag am Hintertuxer Gletscher oder mit einem Ausblick von der Panoramaterrasse auf 3.250 m kombinieren.

Mehr Infos

Die Höhle beim Spannagelhaus (kurz Spannagelhöhle), ist die größte Marmor (Gesteins) Höhle der Zentralalpen, ist das ganze Jahr geöffnet und im Rahmen einer geführten Tour erkundbar. Erfahren Sie von den Höhlenführern alles Wissenswerte über die Geschichte, das Alter, die Hydrologie-Wasserläufe, das Höhlenklima und das tierische Leben dieser besonderen Höhle und staunen Sie über die Marmorschichtung, Tropfsteine, Kristalle, Erosionskessel sowie Knochenfunde. Wichtig: Bitte achten Sie auf die richtige Bekleidung! (Feste Kleidung und Schuhe)

Mehr Infos

Gletscher sind und bleiben eine Naturattraktion der ganz besonderen Art. Egal zu welcher Jahreszeit man einen Gletscher besucht, man wird immer wieder aufs Neue beeindruckt. Seine gewaltig mächtige Erscheinung zwischen bizarren Eisfeldern, Gletscherspalten, Felsmassen und Schneedünen erzeugt von Mal zu Mal einen noch größeren Respekt vom Wunder Natur. 

Besonders spannend wird es, wenn man mit einem Bergführer der Faszination Hintertuxer Gletscher auf der Spur ist. Da erfährt man nicht nur Interessantes über das Verhalten am Gletscher, sondern viel Wissenswertes aus der Glaziologie, der Lehre von der Entstehung, dem Aufbau, der Wirkung und Verbreitung des Eises auf der Erde.

  • Von Anfang Juli bis Mitte September
  • Montag bis Freitag jeweils um 11.00 Uhr und 13.00 Uhr
  • Treffpunkt: Panoramaterrasse auf 3.250 m - ohne Voranmeldung
  • Dauer der Tour: ca. 90 Minuten
  • Ausrüstung: gute Bergschuhe, Sonnenbrille, Jacke und Mütze oder Stirnband, da es auch im Sommer auf dieser Höhe kalt und windig sein kann!
  • Ab 3 Personen, bei guter Witterung
  • Preis: Erwachsen: € 12,--, Jugendlich (11 - 17 Jahre): € 7,--, Kind (6-10 Jahre): € 5,--

Nähere Informationen

Im Winter sorgen die Funslope und Kidsslope Hintertux für ein besonderes Erlebnis bei der ganze Familie. Im Winterskigebiet Sommerberg warten zwei spannende Abenteuerparcours auf große und kleine Skifans! 

Funslope Hintertux

Kidsslope Hintertux

Für Jedermann das Richtige dabei - im BetterPark am Hintertuxer Gletscher! Das Skigebiet bietet Freestyleparks für Anfänger und Könner:

Hier ist es keine Seltenheit gemeinsam mit weltbekannten Snowboardern und Freeskiern über die Kicker zu fliegen! Im Betterpark tummeln sich alle, die Action und Adrenalin suchen. Jeden Tag frisch präpariert warten beim Schlepplift Olperer die coolsten Lines.

  • Pro Line 
  • Large Line
  • Medium Line
  • Small Line
  • Jib Line

Geöffnet von April bis Ende Mai und September bis Dezember

Weil Sportskanonen auch mal hungrig werden, gibt's am Gletscher moderne Gasthäuser mit traditioneller Kost. Bestens gestärkt kann es dann wieder ins Skivergnügen gehen!

  • Das Tuxer Fernerhaus: Das Restaurant am Tuxer Fernerhaus ist 365 Tage im Jahr geöffnet! 1969 errichtet, teilt das Haus einige Jahre an Geschichte mit dem Gletscher. 50 Jahre später, 2013, wurde das Tuxer Fernerhaus aufwendig renoviert und bietet nun einen Mix aus modern und traditionell. In der gemütlichen Stube genießen Sie am offenen Kamin einen stärkenden Glühwein. In der Panoramabar haben Sie einen Ausblick in die Tuxer Bergwelt und profitieren von vielen Extras: Lounge zum Einkehrschwung, kostenloses WLAN, großartiger Ausblick durch Panoramafenster, barrierefreie Zugänge, Rolltreppen, …
  • Wirtshaus am Tuxer Ferner: mit Bedienung – von Juni bis Mai geöffnet
  • Das Spannnagelhaus: mit Bedienung – von November bis Mai geöffnet. Mit gemütlichem Hüttencharme wartet das Spannagelhaus am Hintertuxer Gletscher auf Sie. Verköstigt werden Sie während des Skitages mit regionalen Schmankerln sowie internationale Spezialitäten. Extra: Neben den 90 Stubenplätzen gibt es viel Platz auf der sonnigen Terrasse!
  • Panorama-Restaurant Sommerbergalm: ganzjährig geöffnet
  • Restaurant Hochleger: von Dezember bis April geöffnet
  • Sommerberg Arena: von September bis Mai geöffnet
  • Weitere gemütliche Einkehrmöglichkeiten: im Skigebiet Hintertuxer Gletscher das Tuxer Jochhaus und die Gletscherhütte.

Auf Safari, fertig – los! Auf der Entdeckungsreise mit Gletscherfloh Luis auf der Sommerbergalm stellen sich junge Abenteurer als Detektiv unter Beweis, lösen knifflige Fragen und lernen viel Neues über Wasser, Schnee und das Naturwunder Gletscher. Die Safari-Schatzkarte gibt’s an den Kassen der Talstation Hintertux.

Kinder bis 10 Jahre werden kostenlos zur Gletscherflohsafari befördert!

MEHR INFOS

Luis' Gletscherflohpark am Hintertuxer Gletscher auf 3.250 m lässt jedes Jahr ab Juli die Herzen der kleinsten Gletscherbesucher höher schlagen. Mitten im Sommer eine Schneeballschlacht veranstalten oder mit dem Bob die Piste heruntersausen - wo gibt's denn so was?

Der Luis' Gletscherflohpark auf 3.250 m direkt im Schnee ist von Juli bis September geöffnet!

MEHR INFOS

    Einkehrschwung in Tux-FinkenbergAtemberaubende AussichtenHintertuxer GletscherWeitblick in Tux-Finkenberg

    Hintertuxer Gletscher Forum - Fragen und Antworten

    Ja. Der Hintertuxer Gletscher bietet 365 Tage im Jahr Pistenspaß. Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet sorgt das ganze Jahr über für optimale Bedingungen und frische Pisten, die das Skifahrerherz höherschlagen lassen.

    Darüber hinaus wurde der Hintertuxer Gletscher als bestes Gletscherskigebiet WELTWEIT ausgezeichnet. Es warten perfekt präparierte, schneesichere Abfahrten, ein authentisches gastronomisches Angebot und ein faszinierendes Naturerlebnis auf passionierte Skifahrer, Familien, Freerider oder Snowboarder!

    Neben dem Skifahren und Snowboarden gibt es am Hintertuxer Gletscher noch weitere tolle Abenteuer und Highlights zu entdecken! Dazu zählen der Natur Eis Palast, die Spannnagelhöhle, eine geführte Gletschertour im Sommer, Gletscherfloh-Safari für Kinder und die Funslope im Winterskigebiet Sommerberg.

    Abwechslungsreiche und bestens präparierte 60 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsstufen und 21 Lifte erwarten Anfänger sowie geübte Skifahrer und Snowboarder am Hintertuxer Gletscher. Tiefschnee-Fans kommen im Bereich der Lärmstange voll auf ihre Kosten.

    Es gelten im Sommer und im Winter unterschiedliche Tarife für den Hintertuxer Gletscher. Darüber hinaus werden Ermäßigungen für Kinder und Jugendliche angeboten.

    Sommer Tarife
    Winter Tarife

    Ja. Es werden vergünstigte Tarife für Nicht-Skifahrer angeboten.

    Zur Tarifübersicht

    Der Zillertaler Superskipass kann ganz leicht online erworben werden. Im Online-Ticket Shop wählt man ein gewünschtes Datum und optional eine passende Ermäßigung, wie Jugendlicher oder Kind aus und kann den Kaufvorgang dann sicher und bequem im Internet abschließen. Somit war lästiges Anstellen gestern!

    Ja, es befinden sich mehrere Webcams in der Region Tux-Finkenberg. Dadurch ist es möglich einen Einblick in die aktuellen Schnee- und Wetterbedingungen zu bekommen. Wer gerade nicht in Tux-Finkenberg ist, kann trotzdem mittendrin sein!

    Ja. Im Raum Tux und Finkenberg befinden sich über 20 Skiverleihe und Sportgeschäfte. Mit den Tuxer und Finkenberger Skiverleihen und Sportgeschäften sind Sie bei Ihrem Winterurlaub im Tiroler Zillertal stets bestens ausgerüstet!

    Der Hintertuxer Gletscher bietet im Sommer sowie im Winter optimale Bedingungen zum Skifahren und Snowboarden! Darüber hinaus wurde der Hintertuxer Gletscher als bestes Gletscherskigebiet WELTWEIT ausgezeichnet. Es warten perfekt präparierte, schneesichere Abfahrten, ein authentisches gastronomisches Angebot und ein faszinierendes Naturerlebnis auf passionierte Skifahrer, Familien, Freerider oder Snowboarder!

    Im Winter gibt es sehr viele Möglichkeiten aktiv zu sein. Dabei sind Sportarten wie Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Winterwandern, Schneeschuhwandern, Rodeln, Eislaufen, Eisstockschießen, Skitouren und Freestyleparks besonders interessant! Neben sportlichen Aktivitäten, bietet Tux-Finkenberg ein zahlreiches Angebot an Ausflugszielen! Auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielen will, gibt es tolle Indoor-Aktivitäten.

    Landkarte Tux
    Anreise mit dem/der

    Zieladresse Tourismusbüro:
    A-6293 Tux, Lanersbach 401

    Online Route planen:

    Detaillierte Informationen zur Anreise mit dem Bus finden Sie hier.

    Hier finden Sie alle Informationen zur Anreise mit Bahn und Bus nach Tux im Zillertal. Sie können Ihre Bahntickets auch online kaufen!

     

    Die Flughäfen Innsbruck, Salzburg und München liegen zwischen 90 und 230 km von Tux-Finkenberg entfernt.

     

    Flugpläne von Innsbruck finden Sie hier

     

    Flugpläne von Salzburg finden Sie hier

     

    Flugpläne von München finden Sie hier