Wetter Webcam Schnee- & Pistenbericht Gutscheine Interaktive Karte
Suchen & Buchen
DE EN
content

Wandern mit der Familie

Die verschiedenen faszinierenden Themenwege führen kleine und große Abenteurer vom ewigen Eis über sanfte Almböden bis ins liebliche Tal des Tuxbachs. Ganz im Zeichen der Almen und Moore, des Wassers, der Tiere und des Gletschers kann man hier die Natur hautnah und mit allen Sinnen erleben und erforschen. Natürlich begleitet euch unser Gletscherfloh Luis auf diesen Abenteuern!

Besuchen Sie doch Pepi den Bär am Penkenjoch:

Wandervorschlag: Finkenberg - Auffahrt mit den Finkenberger Almbahnen zum Penkenjoch-Granatalm - Zirbenweg - Gschösswandhaus - Almstüberl - Mittelstation Finkenberger Almbahnen

  • Schwierigkeit: leicht
  • Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
  • Auffahrt mit den Finkenberger Almbahnen
  • TIPP: Pepis Kinderland

Interaktive Karte

Ein Besuch der Almspielerei auf der Eggalm lässt sich ideal mit folgender Wanderung verbinden: 

Tux-Lanersbach - Auffahrt mit den Eggalm Bahnen - Waldhoaralm - Brandalm - Tux-Lanersbach:

  • Schwierigkeit: mittelschwierig
  • Gehzeit: ca. 4 Stunden
  • Auffahrt mit den Eggalm Bahnen 
  • TIPP: Almspielerei Eggalm

Interaktive Karte

Eine Wanderung im Gebiet Hintertuxer Gletschers mit  Abstecher bei Luis' Gletscherfloh- und Kugelsafari: 

Hintertux - Auffahrt mit der Gondel zur Sommerbergalm - Tuxerjoch - Weitental - Hintertux:

Interaktive Karte

Folgende Wanderwege sind mit einem geländetauglichem Kinderwagen oder Buggy begehbar: 

Tuxbachweg Tux-Vorderlanersbach - Hintertux: 

Hintertux - Auffahrt mit der Gondel zur Sommerbergalm - Bichlalm - Hintertux:

Juns - Grieralm:

Tux-Lanersbach - Höllensteinhütte:

Tux-Lanersbach - Oberjuns - Juns - Tux-Lanersbach:

Tux-Vorderlanersbach - Geiselhöfe - Tux-Vorderlanersbach:

Hintertux - Auffahrt mit der Gondel zur Sommerbergalm - Tuxerjoch - Weitental - Hintertux:

Tux-Lanersbach - Auffahrt mit den Eggalm Bahnen - Waldhoaralm - Brandalm - Tux-Lanersbach:

Tux-Lanersbach - Lattenalm - Gemais - Tux-Vorderlanersbach:

Finkenberg - Schluchtwelt - Gasthof Brunnhaus:

Finkenberg - Auffahrt mit den Finkenberger Almbahnen zum Penkenjoch - Zirbenweg - Gschösswandhaus - Almstüberl - Mittelstation Finkenberger Almbahnen:

Finkenberg - Auffahrt mit den Finkenberger Almbahnen zur Mittelstation - Naturwelt/Moorlehrpfad - Tux-Vorderlanersbach:

Gerne können Sie sich auch unsere Übersichtskarte "Unterwegs mit der Familie" und den Entdeckerpass kostenlos per Post nach Hause schicken lassen.

Die Karte zeigt kindgerechte Wanderwege, die auch mit geländetauglichem Kinderwagen oder Buggy begehbar sind. Zusätzlich sind in der Karte zahlreiche Highlights für Kids eingezeichnet.

Hier geht's zu den Prospekten 

Übersichtskarte TUX-Welten:

Tux-Finkenberg

Geh auf Entdeckungsreise mit Gletscherfloh Luis

Entdeckerpass in unseren Büros abholen, um Stempel zu sammeln und Rätsel zu lösen. Finde die richtigen Lösungswörter, sammle die Stempel und als Belohnung erhälst du beim Tourismusverband Tux-Finkenberg im Büro Tux-Lanersbach oder im Büro in Finkenberg die Sticker der TUX-Welten. Hier gibt es auch gegen 5 gesammelte Stempel & einen geringen Unkostenbeitrag auch unsere Entdeckerpass-Geschenke. 

Anreise mit dem/der

Zieladresse Tourismusbüro:
A-6293 Tux, Lanersbach 401

Online Route planen:

Detaillierte Informationen zur Anreise mit dem Bus finden Sie hier.

Hier finden Sie alle Informationen zur Anreise mit Bahn und Bus nach Tux im Zillertal. Sie können Ihre Bahntickets auch online kaufen!

 

Die Flughäfen Innsbruck, Salzburg und München liegen zwischen 90 und 230 km von Tux-Finkenberg entfernt.

 

Flugpläne von Innsbruck finden Sie hier

Flugpläne von Salzburg finden Sie hier

Flugpläne von München finden Sie hier