Wetter Webcam Schnee- & Pistenbericht Gutscheine Interaktive Karte
Suchen & Buchen
DE EN
Suchen & Buchen
content

*** ZURÜCK IN DIE NATUR ***

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Änderungen vorbehalten.

Erleben Sie den echten Winter im Tuxertal! 

Schneebedeckte Berge, tiefverschneite Wälder, eine unverkennbare Winterlandschaft, strahlendes Sonnenlicht lässt unberührten Schnee in allen Farbfacetten glitzern. Das Hochtal schafft Herzklopfen und garantiert unzählige Winteraktivitäten durch seine ideale Höhenlage.

Wir sind bereit! Die Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 mit den Finkenberger Almbahnen, Rastkogel Bahnen, Eggalm Bahnen und dem Hintertuxer Gletscher ist mit 12. Dezember 2021 in den Skiwinter gestartet. Mit jeder Menge Neuschnee für den perfekten Winterurlaub erwartet euch das WINTERWONDERLAND Tux-Finkenberg. Starten wir gemeinsam voller Schwung in einen wundervollen Bergwinter mit Schneegarantie & jeder Menge Abfahrten.

Mit großer Vorfreude blicken wir einem tollen Winter entgegen und freuen uns sehr, die unvergesslichen Momente in den Bergen mit Ihnen zu teilen!

Die wichtigsten Informationen für Ihren Urlaub in Tux-Finkenberg

Gemeinsam mit den Gastgebern der Ferienregion Tux-Finkenberg möchten wir unseren Gästen, im Rahmen der Aktion „Kostenfreie Stornierung bis 7 Tage vor Anreise“ die Möglichkeit bieten, sorglos Ihren Urlaub zu buchen. 

Gültig bei allen Unterkünften, die mit dem roten Button gekennzeichnet sind:

  • Kostenfreies Storno 2022: gültig bei Buchungen mit Anreise bis zum 30.04.2022

Nähere Informationen dazu: www.tux.at/kostenfreies-storno/ 

Zu den Unterkünften

  • Hotellerie, Gastronomie, Handel sowie Kultur- und Freizeiteinrichten haben geöffnet. Ausgenommen ist die Nachtgastronomie (inkl. Aprés Ski, Barbetriebe, Stehgastronomie)
  • Für die Gastronomie gilt eine Sperrstunde von 22:00 Uhr
  • Registrierungspflicht in der Gastronomie
  • Grundsätzlich gilt eine FFP2-Maskenpflicht Indoor sowie Outdoor, wenn der Mindestabstand von 2 Metern nicht eingehalten werden kann. 
  • 2G-Nachweispflicht (geimpft, genesen) in Beherbergung, Gastronomie, Sportstätten, Freizeitbetriebe, Skilifte oder bei Veranstaltungen. 
  • 2G+ Regelung bei der Einreise: Bei der Einreise nach Österreich muss ein 2G-Nachweis vorgelegt werden (geimpft oder genesen). Mit 20.12.2021 muss zusätzlich ein aktueller PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden) oder eine Booster-Impfung (Drittstich) nachgewiesen werden, um einer Quarantäne zu entgehen. Schulpflichtige Kinder dürfen mit dem Ninja-Pass oder ähnlichen Testnachweisen einreisen. Kinder unter zwölf Jahren sind nicht von den Einreiseregeln betroffen. Details: www.willkommen.tirol
  • NEUE Einreisebestimmungen aus Österreich nach Deutschland ab 16. Jänner 2022
    - Einreisende sowie Reiserückkehrer aus einem Hochrisikogebiet müssen sich vorab über www.einreiseanmeldung.de anmelden und ihren gültigen 3-G-Nachweis über dieses Portal hochladen.
    - Geimpfte und genesene Gäste aus Deutschland können weiterhin ihren Urlaub in Österreich verbringen, ohne bei der Rückkehr eine Quarantäne antreten zu müssen.
    - Getestete Personen müssen dagegen verpflichtend eine 10-tägige Quarantäne antreten – diese kann nach dem fünften Tag durch ein „Freitesten“ beendet werden.
    - Ungeimpfte Kinder unter 6 Jahren sind von dieser Testnachweispflicht ausgenommen. Für diese endet die Quarantäne automatisch nach fünf Tagen (ohne Freitesten), unabhängig davon, welche Maßnahmen für die Eltern gelten.
    Informationsquelle: Österreich Werbung | Auswärtiges Amt Deutschland

Aktuelle Corona-Regeln

Einreise

Alle Informationen zur Anreise nach Tirol und zu den aktuellen Einreisebestimmungen finden Sie hier.

Vor Ort

  • Abstand zu haushaltsfremden Personen halten
  • Auf Händeschütteln und Umarmungen bei der Begrüßung verzichten
  • Maskenpflicht - in den gesetzlich geregelten Bereichen, sowie wenn der vorgeschriebene Mindestabstand nicht eingehalten werden kann
  • Hände mehrmals täglich mind. 30 Sekunden mit Wasser und Seife waschen
  • Niesen/Husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
  • Eigenverantwortlich handeln und sich sowie die Mitmenschen schützen
Abstand halten
Mehrmals täglich Hände waschen
Eine Maske an vorgeschriebenen Orten tragen
In die Armbeuge oder in ein Taschentuch nießen/husten

Wie in öffentlichen Verkehrsmitteln üblich, gilt in allen Bussen Maskenpflicht. Auch der Mindestabstand von 2 Metern sollte nach Möglichkeit eingehalten werden. An den Haltestellen empfehlen wir ebenfalls eine Maske zu tragen, wenn sich der Abstand nicht einhalten lässt.

Die aktuellen Fahrpläne finden Sie hier.

Die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen finden Sie hier.

Die aktuellen Verhaltensregeln in den Unterkünften, Restaurants und Hütten finden Sie hier.

Aktuelle Regeln bei Urlaubsaktivitäten in Tirol finden Sie unter folgendem Link.

Laut behördicher Verodnung gilt eine Registrierungspflicht in der Gastronomie. Im gesamten Zillertal wird das Contact Tracing mittels "TRACY", einer Contact-Tracing Web-App, durchgeführt.

Durch einfaches Scannen eines QR-Codes gehört mühsames Ausfüllen der Vergangenheit an.
Die Kontaktdaten müssen nur beim ersten Mal eingegeben werden. Der Besucher muss sich, wenn er das Lokal usw. verlässt, wieder auschecken.

Du willst gut vorbereitet in deinen Urlaub starten und die Erstanmeldung gleich erledigen? Dann scanne einfach diesen QR Code!
DANKE, dass auch du mitmachst!

Die erworbenen Daten werden nach 28 Tagen automatisch gelöscht.

  • Bleiben Sie Zuhause/in Ihrer Unterkunft
  • Informieren Sie Ihren Gastgeber/Ihre Gastgeberin
  • Rufen Sie die österreichische Gesundheits-Hotline 1450 (0-24 Uhr erreichbar) an

Häufig gestellte Fragen finden Sie hier. 

In den Lebensmittelgeschäften können Gäste wie Einheimische kostenlose PCR-Gurgeltests beziehen. Die Test-Kits können während der Öffnungszeiten in den SPAR-Supermärkten in Tux-Lanersbach und Finkenberg sowie im miniM-Supermarkt in Tux-Vorderlanersbach abgeholt und dort auch wieder abgegeben werden.  Laut Information des Landes Tirol erhält man binnen 24 Stunden das Testergebnis per SMS oder E-Mail, wenn die Tests bis 10.00 Uhr abgegeben werden. Die Testungen können selbst durchgeführt werden. Für die Abwicklung ist eine Registrierung auf der Test-Plattform des Landes Tirol notwendig. In diesem Erklärvideo finden Sie eine Anleitung zu „Tirol gurgelt".

Öffnungszeiten Lebensmittelgeschäfte:

Sparmarkt Wechselberger in Tux-LanersbachMiniMpreis in Tux-Vorderlanersbach

Sparmarkt Erler in Finkenberg

Montag – Freitag 07:15 – 18:15 UhrMontag – Freitag 07:30 – 19:00 Uhr
 
Montag – Freitag 06:30 – 18:30 Uhr
Samstag 07:15 - 18:15 Uhr
 
Samstag 07:30 – 18:00 UhrSamstag 06:30 – 18:00 Uhr
Sonntag 15:30 – 18:00 UhrSonntag 14:00 – 19:00 UhrSonntag 08:30 – 11:00 Uhr

 

Wichtige Links und Informationen:

Abreise

Häufig gestellte Fragen zur Abreise -  Alle wichtigen Informationen finden Sie hier.

Für weitere Fragen steht der Tourismusverband Tux-Finkenberg von Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 und 13.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag von 8.00 bis 12.00 Uhr unter +43 5287 8506 oder per Mail unter info@tux.at gerne zur Verfügung.

Anreise mit dem/der

Zieladresse Tourismusbüro:
A-6293 Tux, Lanersbach 401

Online Route planen:

Detaillierte Informationen zur Anreise mit dem Bus finden Sie hier.

Hier finden Sie alle Informationen zur Anreise mit Bahn und Bus nach Tux im Zillertal. Sie können Ihre Bahntickets auch online kaufen!

 

Die Flughäfen Innsbruck, Salzburg und München liegen zwischen 90 und 230 km von Tux-Finkenberg entfernt.

 

Flugpläne von Innsbruck finden Sie hier

 

Flugpläne von Salzburg finden Sie hier

 

Flugpläne von München finden Sie hier